triplex21.jpgtriplex22.jpgtriplex23.jpgtriplex24.jpg

Achtsame Entscheidungen treffen

Achtsamkeits- und Meditationskurs in Kooperation mit www.firm-leipzig.de

Inhalte 

Termine: 11., 18. & 25. Oktober sowie 8. & 15. November 2019

 

Vorgugger

Ich bin dann mal DA!

Pilgerwandern auf dem ökumenischen Pilgerweg von Leipzig über Weimar, Erfurt bis Eisenach

26.3.-5.4.2020 (1 Woche vor Ostern)

www.oekumenischer-pilgerweg.de

 

Gartencamp-Auenland Juli & August 2019

  • Du möchtest in gemütlicher, privater Atmosphäre, naturnah den Sommer mit Gleichgesinnten genießen?

  • Du möchtest dich austauschen, Gemeinschaft fühlen und gleichzeitig auch Raum für dich selbst haben, zu dir finden?

  • Du hast Lust dich inspirieren zu lassen und möchtest auch gern deine Fähigkeiten einbringen?

  • Lagerfeuer, singen, musizieren; Radtouren; Paddeln, Baden im Mühlgraben, Schlafen unter dem Sternenhimmel

  • Wandern; kreatives Nähen/Filzen/Spinnen, Schreiben; Kochen, Sharing, Intuitive Massagen

  • Theater spielen, Prozessbegleitung oder Unterstützung bei deinen Lebensthemen oder einfach nur chillen

Das Sommercamp ist ein Angebot von Grit Scholz - einer geschätzen Freundin von mir. Das Camp versteht sich als offener Raum mit vielen Möglichkeiten. Freiwilligkeit, Lust und Freude bestimmen das, was geschieht. Achtsamkeit, Inspiration und das Erspüren der eigenen Bedürfnisse und Impulse stehen im Vordergrund! Der Platz ist begrenzt, mehr als 15 Menschen sollen möglichst nicht gleichzeitig auf dem Platz sein.

Mehr Infos & Anmeldung unter: www.gartencamp-auenland.jimdo.com

 

Co-Creation

Wir leben in außergewöhnlichen Zeiten, in denen alte Denk- und Handlungsweisen nicht mehr greifen. Alte Systeme & Institutionen scheitern in ihrer Schwerfälligkeit an der Geschwindigkeit der Entwicklung & kollabieren mehr & mehr. Die Technik entwickelt sich exponentiell & braucht ein reiferes menschliches Bewusstsein, um sinnvoll gehandhabt zu werden. Alte Werte & Strukturen implodieren. Neue Visionen rufen danach, durch konkrete Beispiele mit Leben erfüllt zu werden. Viele Menschen wissen & spüren das & fragen sich, wie kann das gehen?

Die Lösung liegt in einer völlig neuen Beziehungsform, der bewussten Co-Creation.

Seit Jahrtausenden lebt der Mensch Konkurrenz & Kooperation. Beide Strukturen haben uns bis hierher gebracht, doch sind nun in ihren Möglichkeiten ausgereizt. Die nächste Entwicklungsebene heißt bewusste Co-Creation.

Co-Creation ist die Fähigkeit, an unserer Zukunft teilzuhaben & sie zu formen. Sie ist ein Prozess, bei welchem sich Menschen miteinander & der Natur verbinden - ein Resonanzfeld schaffen, das das Bewusstsein aller Mitglieder erweitert - individuell & kollektiv. Eine neue Art der Entscheidungsfindung wird möglich, die Wert auf intuitives Wissen legt. Co-Creatoren haben das Streben nach Macht hinter sich gelassen, handeln aus der Position der Verbundenheit heraus, genießen & feiern die Verbindung in bedeutsamen Partnerschaften im Gefühl von Einheit, Liebe & gegenseitigem Respekt.

Co-Erschaffende treten hervor, um ihre Rollen einzunehmen, indem sie Organisationen & Institutionen transformieren. Diese Sozial-Pioniere & Potenzialentfalter bringen Liebe, erweitertes Bewusstsein, fokussierte Ausrichtung & individuelle Genialität in ihre Arbeit & ihre Gemeinschaften.

Werde auch Du Teil dieser Bewegung & schließ Dich dem Co-Creation-Team Leipzig an!

In Kooperation mit Human Trust

Überzeuge Dich gern selbst von den Möglichkeiten der Co-Creation bei den monatlichen

Leipziger Regionaltreffen des Human Trust (offen für alle!):

 

Dienstag 7.5. Irina Reyes - Mut-Fabrik - 18:30 Uhr

Geistiges Heilen & Schamanisches Arbeiten

Freitag 21.6. Sommersonnenwende

Ausflug nach Goseck zum Sonnenplanetarium

(Picknik zum Sundowner)

Sonntag 7.7. Zu Besuch im Gartencamp

im Auenland - 15-21 Uhr

August - geplant: „Waldbaden“ im

Schrebergarten Abendsonne (Kleinzschocher)

September - geplant: Lagerfeuer in Leutzsch

Samstag 7.12. Alternativer Weihnachtsmarkt Werk 2 - 18:30 Uhr

 

 

Großer Vorgugger:

 

Auf den Spuren Buddhas

Kultur- und Pilgerreise nach NEPAL

Die Stille feiern & das Leben genießen

  • Meditation, Achtsamkeitsübungen, Qi Gong, dt. Reiseleitung

  • Route: Kathmandu, Lumbini, Pokhara, Himalaya, Kathmandu

  • Treckingtour nach Poon Hill (3210) mit Blick auf Machapuchare (6997), Annapurna (8091) & Dhaulagiri (8167)

Wann? 3 Wochen im Herbst 2020 (1.-21. Oktober +/- 3 Tage)

Wieviel? 2.564 € inkl. Flug; begrenzte Teilnehmerzahl

NAMASTE!

In Kooperation mit Nepal Himalya Reisen

www.nepal-trek-tours.de

Joomla templates by a4joomla